Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Kaiserslautern e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Vorstand, für alle Mitglieder

Jahreshauptversammlung 2021

Veröffentlicht: Mittwoch, 28.04.2021
Autor: LZ
Nach der Jugendvollversammlung fand auch die Jahreshauptversammlung des Stammverbandes zeitgemäß online statt. Die Mitglieder wurden bereits im Dezember per Post benachrichtigt, dass an diesem Tag auch der Vorstand des Stammverbandes neu gewählt werden würde.
Sowohl die Leitungen Einsatz als auch Ausbildung berichteten einen erwartungsgemäßen Rückgang an Kursen und Einsätzen, bedingt durch Corona. In der Jugend sah die Entwicklung ähnlich aus. Die Online-Angebote für Jugend und Taucher konnten dieses Manko nicht einmal ansatzweise auffangen, wenngleich beide Angebote von den Mitgliedern begeistert aufgenommen wurden. Auch die Rausgeh-Challenge fand viel Zuspruch. Umso erfreulicher war es, dass bei der Preisverleihung auch zahlreiche Teilnehmer der Challenge dabei waren. Sie fieberten nicht nur den Preisträgern der jeweiligen Alterskategorien entgegen, sondern auch den Sonderpreisen. So fand die Preisverleihung noch vor den Wahlen statt. Die jüngsten Teilnehmer konnten sich über Zoogutscheine freuen, die Teens über Shoppinggutscheine und die Erwachsenen über Gutscheine für den Laufladen, damit ihre vermutlich durchgelaufenen Turnschuhe etwas Erholung fänden. Als Sonderpreise lobten die geschiedene Jugendvorsitzende Lisa Zacher sowie die neugewählte Jugendvorsitzende Desiree Heim (die Wahlen fanden bereits im Rahmen der Jugendvollversammlung statt) das Engagement von Mitgliedern, die als Spätzünder frei nach dem Motto "dabei sein ist alles" an der Challenge teilnahmen. Auch das Motivationstalent und das Engagement von Teilnehmern sowie die Kombination der Challenge mit einem Einsatz für die Umwelt, wie er auch im Leitbild der DLRG Jugend steht, wurden von ihnen mit Sonderpreisen belohnt. Die Gewinner durften sich über einen Eisgutschein freuen.
Bei den anschließenden Wahlen vergrößerte sich der in den letzten vier Jahren aufgrund von Umzügen der Vorstandsmitglieder stark dezimierte Vorstand wieder. Annette Zacher wurde als Vorsitzende bestätigt. Gestärkt wird sie durch Dietmar Langecker. Auch Andreas Hüther wird als Kassenwart bestätigt und findet Verstärkung in Margarethe Dahlke. Christopher Kipry und Harald Lichter treten erneut das Amt als Leiter Ausbildung und Leiter Einsatz ein. Timo Mormone wurde als stellvertretender Leiter Ausbildung gewählt, Gerhard Weilacher als stellv. Leiter Einsatz. Lisa Zacher begleitet erneut das Amt für Öffentlichkeitsarbeit. Heidi Kuntz verstärkt das Team als Protokollantin. Als Beisitzer wurden Christoph Döring und Bernd Straßel gewählt. Kassenprüfer sind Kirstin Rogel und Jennifer Fürschke gewählt. Die Delegierten für übergeordnete Gliederungen setzen sich aus dem Vorstand sowie den Leitern Einsatz und Ausbildung zusammen.

Nach den Wahlen wurden weitere wichtige Dinge angesprochen. Im kommenden Jahr steht eine Satzungsänderung an, die wie bei der Jugend als auch den übergeordneten Gliederungen die Nutzung digitaler Tools für Veranstaltungen festhält. Auch Beschlüsse des Vorstandes vergangener Jahre sollen nachgearbeitet werden. Weiterhin stehen im Vereinsheim noch größere Modernisierungsmaßnahmen an. Die Installation einer Photovoltaikanlage wurde vorerst jedoch vertagt.

Wir danken allen geschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihr großes Engagement in den vergangenen Jahren und blicken optimistisch in die Zukunft.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing