Tauchausflüge

Für die Taucher und Apnoe-Taucher organisieren wir in der Tauchsaison regelmäßig Ausflüge an nahegelegende Seen. Material kann  je nach Bedarf nach Absprache von uns geliehen werden. So könnt ihr stressfrei auch die Freigewässer in der Nähe erkunden und die faszinierende Welt unter Wasser erleben. Nebenbei verbessert ihr spielerisch eure Tauchfähigkeiten.

 

Tagesausflüge

Ziele in der näheren Umgebung sind beispielsweise der Marxweiher, der Brechtsee oder der Jägerweiher. Die heimische Fischwelt bietet unter anderem Hechte, Barsche, Karpfen und Aale, Krebse und vieles, vieles mehr. Das Wasser ist im Vergleich zu Tauchspots im Urlaub zwar etwas grünlich und häufig trüber, zu bestaunen und zu erleben gibt es dennoch jede Menge! Die Sicherheit steht bei uns im Vordergrund, Spaß und Erlebnis kommen dabei aber nicht zu kurz.

 

Mehrtägige Fahrten

Gelegentlich organisieren wir für Mitglieder auch Fahrten an entferntere Tauchspots. Dabei habt ihr die Gelegenheit zu spannenden Tauchgängen, könnt aber auch eigene Unternehmungen machen, zum Beispiel die nähere Umgebung beim Wandern erkunden. Eine dieser Fahrten führte uns 2016 beispielsweise an den Plansee in Österreich, wo es für Interessierte ein abwechslungsreiches Tagesprogramm mit Yoga, Entspannungs- und Atemübungen, Apnoetraining und Gerätetauchen gab.

 

Weitere Bilder der vergangenen Ausflüge findet ihr in unserer Fotogalerie.